Rangierhilfen für Anhänger und andere Angelegenheiten

Anhänger zu rangieren ist keine leichte Angelegenheit, egal ob Wohnwagen, PKW-Anhänger oder Pferdeanhänger. Da die Anhänger meist sehr schwer sind, müssen sie oft mit dem Auto bewegt werden. Dies erfordert allerdings einiges an Rangieraufwand und eine große Fläche, da Autos einen größeren Wendekreis haben. Der Fahrer muss sich dann auch sehr anstrengen, damit er die gesamten Fahrzeugmaße richtig abschätzt und sich umsieht. Es muss außerdem stark auf Personen, angrenzende Gebäude und abgestellte Geräte geachtet werden.

Nicht selten sind zusätzliche Personen nötig, welche mit ihren Augen eine unterstützende Einweisung geben. Für das rangierende Auto ist das Rangiervorhaben auch eine Belastung, da die Kupplung viel stärker abgenutzt, ständig Gas gegeben und gelenkt werden muss.

Wenn kein Auto zum Rangieren verwendet wird, muss meist eine sehr hohe Kraftanstrengung aufgewendet werden. Dabei besteht ständig die Gefahr, dass die Kontrolle über den schweren Anhänger verloren und dadurch irgendetwas beschädigt wird. Da die Kraftanstrengung auch noch in einer sehr gebückten Haltung erfolgen muss, besteht hier eine große Belastung für den Rücken.

Besonders wenn die Feinausrichtung des Anhängers ansteht, wird der Aufwand oft sehr groß, da die konventionellen Abläufe nicht so viel Feingefühl erlauben. Rangierhilfen bietet eine sehr gute Möglichkeit, um das Rangiervorhaben wesentlich zu vereinfachen. Dieser Artikel soll drei handelsübliche Rangierhilfen genauer erklären und mit einer anschließenden Bedarfsanalyse zu einer gewissen Kaufentscheidung verhelfen.

Der Anhänger Rangierhelfer Vergleich
12 V Elektro Mini-Mover, für PKW Anhänger 270 kg und EM203 / 11825

biltek® 12 V Elektro Mini-Mover
Biltek® 12 V Elektro Mini-Bewegungs-Stützrad Caravan Boot-Anhänger Camper mit Schloss und Schlüssel
DEMA für PKW Anhänger 270 kg
DEMA Rangierhilfe für PKW Anhänger 270 kg
ENDURO EM203 / 11825
ENDURO-Technology 11825 Caravan-Rangierhilfe
Auszeichnung Der Mini-Rangierer Der Preistipp Der Profi
Preis238,17 €69,99 €679,99 €
KundenbewertungKeine Bewertung4.2 Sterne 4.2 von 5
6 Amazon-Kunden
4.6 Sterne 4.6 von 5
53 Amazon-Kunden
Rangier-ArtElektronischMechanischElektronisch
Motor272 kg272 kg1800 kg
Belastbar bis
TestTestbericht lesenTestbericht lesenTestbericht lesen
Amazon.deAmazon.deAmazon.de

Der Mini-Rangierer biltek® 12 V Elektro Mini-Mover

biltek® 12 V Elektro Mini-Mover - Rangierhilfe-Anhänger Produktbild
Rangier-Art
Elektronisch
Motor
272 kg
Belastbar bis
Preis 238,17 €
bei Amazon.de kaufen

Diese motorisierte Rangierhilfe stammt von der Marke biltek®. Sie ist sehr leistungsstark und hilft bei der Bewegung von Wohnwagen, Boottrailern oder Pferdeanhängern. Die Vorrichtung ist mit den Maßen (LxBxH) 83 x 84 x 25 cm sehr klein und tragbar, außerdem zeichnet sie sich durch eine einfache Nutzung aus. Da sie sehr manövrierfähig ist, eignet sie sich auch bei kleinen und engen Räumen wie Carports, Höfen, Einfahrten oder auf Campingplätzen.

Die Vorrichtung ist aus stabilem Aluminium gefertigt und besitzt einen leistungsstarken 350 W Motor, sodass ein Gewicht von bis zu 2270 kg bewegt werden kann. Anhänger können dadurch mühelos gesteuert werden. Die Rangierhilfe selbst darf dabei mit höchstens 272 kg belastet werden und das maximale Gefälle darf 5 Grad betragen.

Das Getriebe hat eine Übersetzung von 326:1, sodass eine Geschwindigkeit von 6 – 7 m/min erreicht wird. Insgesamt ist das Gerät sehr schlau ausgelegt. Es verfügt über eine automatische Bremse, einen Vorwärts- und Rückwärtsgang sowie einen Steuerhebel, sodass es vielseitig einsetzbar wird. Eine einstellbare Befestigungsklammer ermöglicht das einfache Einhaken des Anhängers.

Das stabile und rutschfeste Rad aus Gummi kann auch auf gröberem Gelände eingesetzt werden. Als Stromanschluss eignet sich entweder 12 V Gleichstrom, ein 24 Ah Blei-Akku oder eine Starthilfe. Batterien sind im Lieferumfang nicht enthalten. Der Umfang der Lieferung entspricht 1 x Rangierhilfe, 1 x Stromkabel, 1 x Montageklammer und 1 x Zubehör-Set.

Die biltek® Alu motorisierte im Überblick

  • Stabiles Aluminium
  • Leistungsstarker 350W Motor

Der Preistipp DEMA für PKW Anhänger 270 kg

DEMA für PKW Anhänger 270 kg - Rangierhilfe-Anhänger Produktbild
Rangier-Art
Mechanisch
Motor
272 kg
Belastbar bis
Preis 69,99 €
Wertung Der für PKW Anhänger 270 kg mit 4.2 von 5.0 Sternen 6 Meinungen
bei Amazon.de kaufen

Diese Rangierhilfe stammt von der Marke DEMA. Sie hat die Maße (LxBxH) 140 x 73 x 56 cm und wiegt nur 11,5 kg. Dank dieser Vorrichtung ist ein mühseliges und umständliches Rangieren nicht mehr nötig. Rückenschmerzen treten somit nicht mehr auf, da der zu schiebende Anhänger ganz einfach im aufrechten Gang bewegt werden kann.

Das Rangieren ist sehr leicht, da die Lufträder sehr breit und kugelgelagert sind. Die Statik der Vorrichtung ist außerdem sehr ausgeklügelt. Das Gerät ist eine universell einsetzbare Rangierhilfe für alle Anhänger mit einer 50 mm Standard-Anhängekupplung. Sie wird aber hauptsächlich für PKW Anhänger eingesetzt. Die Luftreifen haben eine Breite von 8 cm und einen Durchmesser von 31 cm.

Der Abstand der Oberkante des Kugelkopfes zum Boden beträgt 43 cm und die Belastbarkeit liegt bei 270 kg. Es kann damit locker mindestens eine Tonne bewegt werden. Sogar Zweiachs-Anhänger können damit bewegt werden. Insgesamt ist das Gerät sehr stabil ausgeführt und der Hersteller bietet auch einen guten Service. Es wird zerlegt ausgeliefert und die Kosten liegen ca. unter 100 Euro. Das Preisleistungsverhältnis ist somit super.

Die DEMA für Anhänger im Überblick

  • Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Sehr breite Lufträder

Der Profi ENDURO EM203 / 11825

ENDURO EM203 / 11825 - Rangierhilfe-Anhänger Produktbild
Rangier-Art
Elektronisch
Motor
1800 kg
Belastbar bis
Preis 679,99 €
Wertung Der EM203 / 11825 mit 4.6 von 5.0 Sternen 53 Meinungen
bei Amazon.de kaufen

Diese Rangierhilfe stammt von der Marke Enduro und hat die Maße 54 x 54 x 149 cm. Es ist damit ein müheloses Rangieren per Fernbedienung auf verschiedenen Untergründen möglich, sodass Sie am Anhänger keine Hand mehr anlegen müssen. Auf engen Stellplätzen kann absolut präzise, fast schon im Millimeterbereich, rangiert werden.

Mit dieser Vorrichtung können alle einachsigen Wohnwagen und Anhänger mit einem Gesamtgewicht von bis zu 1800 kg bewegt werden. Ermöglicht wird dadurch auch das Drehen der Gefährte bis 360 Grad um die eigene Achse. Die Vorrichtung ist spritzwassergeschützt und korrosionsbeständig, sodass ein vorzeitiger Verschleiß ausgeschlossen ist. Der Enduro EM203 kann schnell und einfach montiert werden, sodass Sie sofort mit dem Rangieren los legen können.

Bei dem Gesamtgewicht muss eine maximale Masse von 1800 kg beachtet werden. Die Stromversorgung erfolgt über 12 V bei mindestens 80 Ah Ladung. Bei der mittleren Stromaufnahme sind Werte von 20 A und bei der maximalen Stromaufnahme sind 100 A verzeichnet. Es können Geschwindigkeiten von bis zu 12 cm/s erreicht werden. Die Vorrichtung ist für Achsbreiten zwischen 1800 bis maximal 2500 mm und maximale Reifenbreiten von 205 mm ausgelegt.

Angetrieben wird der Anhänger über motorbetriebene Walzen. Aufgrund der optimalen Bodenfreiheit gibt es keine tiefliegenden Teile. Es ist ein sicheres Halten an Gefällen bis 20 % Steigung bei einem Gesamtgewicht von 1450 kg möglich. Besonders interessant ist die LED-Anzeige auf der Kontrollbox. Sie signalisiert Überlastung und Fehlfunktionen.

Die Antriebsrollen können an- und zurückgefahren werden. Das parallele Anfahren der Walzen erfolgt mit der Handkurbel. Für den Einbau wird kein Profi-Handwerker benötigt, da es, mit der gut zu verstehenden Bedienungsanleitung, recht einfach ist. Auch eine Grube oder Hebebühne wird nicht benötigt. Der Artikel hat ein Gewicht von 37 kg ohne Akku und die Farbe ist Schwarz.

Die ENDURO Caravan-Rangierhilfe im Überblick

  • Moderne Lösung für Profis
  • Bis 1,8 Tonnen Gesamtgewicht belastbar

Weitere Informationen zu Rangierhilfen für Anhänger

Vergleich der Rangierhilfen hinsichtlich des Benutzerkomforts

Die erste Rangierhilfe ermöglicht durch den angebrachten Hebel ein realistisches Lenkgefühl und aufgrund des Elektromotors muss keine Kraft aufgewendet werden. Die automatische Bremse sorgt für besonders viel Sicherheit.

Die zweite Rangierhilfe bietet ein noch besseres Lenkgefühl, da hier ein Lenker wie am Fahrrad vorhanden ist. Da allerdings selbst Kraft aufgewendet werden muss, erfordert diese Rangierhilfe immer noch eine gewisse Kraftanstrengung. Dies wirkt sich wahrscheinlich auch etwas nachteilig aus, wenn extrem genau rangiert werden soll. Aufgrund des geringen Gewichts und der kinderleichten Anwendung, lässt sich diese Vorrichtung aber schnell und einfach verwenden. Ein Vorteil ist auch, dass keine elektrische Energie benötigt wird, sodass diese Rangierhilfe immer voll zuverlässig einsatzbereit ist. Achtung ist beim Bremsen geboten, da diese Rangierhilfe, mit der Abstellstange, nur eine rudimentäre Bremsfunktion aufweist.

Die dritte Rangierhilfe bietet durch die Fernbedienung einen sehr großen Benutzerkomfort, da keinerlei Kraft aufgewendet werden muss. Da der Rangierer sich während des Rangiervorgangs frei bewegen kann, sind weitere Personen höchstwahrscheinlich unnötig. Besonders interessant ist, dass 360 Grad um die eigene Achse rangiert werden kann und die LED-Kontrollleuchte eine gewisse Sicherheit vor Überlastung bietet. Die Haltefunktion sorgt auch für Sicherheit.

Vergleich der Rangierhilfen hinsichtlich der Anwendungsmöglichkeiten

Bei den unterschiedlichen Untergründen haben die verschiedenen Rangierhilfen ähnlich gute Eigenschaften. Mit der Art der Anhänger sind die unterschiedlichen Vorrichtungen auch nicht wählerisch, nur die dritte Rangierhilfe stellt gewisse Anforderungen an die Reifen- und Achsbreite.

Vergleich der Rangierhilfen hinsichtlich der Leistungsfähigkeit

Die erste Rangierhilfe schafft ein Gesamtgewicht von 2270 kg und die Dritte nur 1800 kg. Da die zweite Rangierhilfe durch Muskelkraft angetrieben ist, kann sie durchaus mehr Gesamtgewicht schaffen, als die anderen beiden Vorrichtung verzeichnen.

Leider ist die erste Vorrichtung nur für Steigungen bis 5 Grad ausgelegt. Die dritte Vorrichtung schafft dagegen bis zu 20 Grad. Bei der zweiten Vorrichtung ist es von der Muskelkraft abhängig. Da der Abstellort aber meistens keine große Steigung aufweist, dürfte dies kein so großes Problem sein.

Die erste und die dritte Vorrichtung haben ähnliche Bewegungsgeschwindigkeiten. Sie eignen sich für eine Feinausrichtung besonders gut. Um eine etwas größerer Distanz zurückzulegen, sind sie allerdings zu langsam. Die zweite Rangierhilfe bietet hier den Vorteil, dass die Geschwindigkeit von der Person bestimmt wird und dadurch prinzipiell höhere Rangiergeschwindigkeiten möglich sind. Besonders wenn viele Anhänger rangiert werden sollen, bietet dies eine Zeitersparnis.

Vergleich der Rangierhilfen hinsichtlich des Montageaufwandes

Der Montageaufwand ist bei der zweiten Rangierhilfe am geringsten und mit der Dritten am größten. Die erste Rangierhilfe hat einen mittleren Montageaufwand.

Abschließende Kaufentscheidung zu Rangierer für Anhänger

Die motorisierten Rangierhilfen bieten zwar viel Komfort, dafür sind sie aber erheblich teurer. Da eine Rangierhilfe meist nicht so oft benötigt wird, kann auf diesen Extrakomfort verzichtet und dafür die sehr günstige zweite Rangierhilfe ausgewählt werden. Da der Abstellort meist sehr eben ist, dürfte die geringere Bremswirkung der zweiten Rangierhilfe keine großen Probleme bereiten. Besonders wenn viele Anhänger umgestellt werden sollen, bietet die zweite Rangierhilfe mehr Vorteile, da sie schnell abgekoppelt und an anderen Anhängern angekoppelt werden kann. Der Kraftaufwand hält sich außerdem auch in Grenzen, da diese Rangierhilfe besonders ergonomisch und leichtgängig ist. Der Rangierer ist außerdem nicht auf die Motorgeschwindigkeit beschränkt.

Fotocredits: © Jeanette Dietl - Fotolia.com , © biltek®, © DEMA, © ENDURO von Amazon.de